Musikverein Sülzbach

Erster Auftritt nach Corona-Zwangspause

Am 9. August war es endlich so weit. Der Musikverein Sülzbach e.V. beendet seine Corona-Zwangspause mit einem Auftritt beim „Gottesdienst im Freien“.

Nachdem sämtliche Feste, darunter leider auch unser Straßenfest und das Sülzbacher Dorffest, abgesagt werden mussten, war unser Terminkalender komplett leer. Umso mehr hat uns die Anfrage von Pfarrer Genz gefreut, auf dem „Gottesdienst im Freien“ am eigentlichen Dorffest-Wochenende zu spielen. Bei schönstem Sommerwetter wurde das Auftrittsfeeling in den Musikern und Musikerinnen wieder erweckt. Unter Einhaltung der AHA-Regeln (Abstand-Hygene-Alltagsmaske) begeleiteten wir in einer reduzierten Besetzung den Gottesdient.

Begleitung des „Gottesdienstes im Freien“ am Kilianshaus

Uns hat es sehr gefreut nach der langen Pause wieder vor Publikum spielen zu dürfen. Wir blicken zuversichtlich in die Zukunft und hoffen, dass wir Sie bald wieder regelmäßig und in voller Besetzung unterhalten dürfen.

Bleiben Sie bis dahin gesund!

Ihr Musikverein Sülzbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.