Veröffentlicht

…wurde die Kapelle unter Leitung von Wilhelm Greiner erneut ins Leben gerufen. Vier Jahre später wurde Willy Raißle als Dirigent verpflichtet.